Werde Mitglied im Verein!

Naturpark Bauernland. Irrsee Mondsee Attersee.

Der Naturpark Bauernland. Irrsee Mondsee Attersee umfasst die Gemeinden Oberhofen am Irrsee, Zell am Moos, Tiefgraben, St. Lorenz, Mondsee, Innerschwand am Mondsee und Unterach am Attersee und wurde aufgrund seiner besonderen Kultur- und Naturlandschaften in unserer Region im Sommer 2021 vom Land Oberösterreich mit dem Prädikat ‚Naturpark‘ ausgezeichnet. Seither besteht der Verein Naturpark Bauernland. Irrsee Mondsee Attersee, der als Drehscheibe für die Umsetzung der erarbeiteten Ziele des Naturpark-Leitbildes agiert (naturpark-bauernland.at). Der Verein fördert und betreut verschiedenste Projekte und Strukturen, die dem 4-Säulen-Modell des Naturparks entsprechen und will gemeinsam mit den Bewirtschafterinnen und Bewirtschaftern, den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Besucherinnen und Besuchern diese Modellregion nachhaltig weiterentwickeln.

Jeder Verein lebt durch die Unterstützung und aktive Teilnahme von vielen interessierten und fördernden Mitgliedern. Wir freuen uns daher sehr, dich als neues Vereinsmitglied willkommen zu heißen und ersuchen dich, folgendes Antragsformular auszufüllen! Unsere aktuellen Vereinsstatuten können hier abgerufen werden.

Mitgliedsbeitrag

Der Mitgliedsbeitrag beträgt € 15,- (Einzelperson) bzw. € 30,- (Familien mit Kindern bis 15 Jahren) jährlich. Fördernde Mitglieder unterstützen den Naturpark mit einem höheren Betrag eigener Wahl. Mitglieder, die mit Flächen 1 am Naturpark Bauernland. Irrsee Mondsee Attersee beteiligt sind oder beabsichtigen, ihre Flächen 1 in den Naturpark einzubringen, sind vom Mitgliedsbeitrag befreit. Alle Mitglieder sind berechtigt, an allen Veranstaltungen des Vereins teilzunehmen und die Einrichtungen des Vereins zu beanspruchen. Ordentliche Mitglieder haben zudem das Stimmrecht in der Generalversammlung.

Bitte zahle deinen Mitgliedsbeitrag jährlich auf folgende Bankverbindung ein. Vielen Dank!

Raiffeisenbank Mondseeland – IBAN: AT24 3432 2000 0053 83222 – BIC: RZOOAT2L322